Amazonas – Die Docks von Belém

Als ich den „Mercado de Ferro“ verließ wurde es bereits dunkel. Einige Stände waren schon geschlossen oder abgeräumt. An anderen war man noch eifrig dabei aufzuräumen und mit einem kurzen Schwatz den Arbeitstag zu beenden. Amazonas – Die Docks von Belém weiterlesen

Brasilien – Die Kriminalität steigt

Ich bin gerne in Südamerika und habe dort auch schon einige persönliche und überwiegend positive Erfahrungen gesammelt. Aus gegebenem Anlass möchte ich dennoch darauf hinweisen, dass viele meiner Berichte einen Zustand beschreiben, der eben in der Vergangenheit liegt. Brasilien – Die Kriminalität steigt weiterlesen

Amazonas – Bummel durch Belém

Nach kurzem, aber tiefem Schlaf wachte ich auf. Das Zimmer war fremd, dunkel und durch eine Notbeleuchtung ein wenig erleuchtet. Das Fenster ließ etwas zusätzliches Licht durch, aber es blieb schummrig. Amazonas – Bummel durch Belém weiterlesen